Wir stellen uns vor

Der ZAD ist ein Verein, welcher es sich zur Aufgabe gemacht hat, den globalen Austausch von Studierenden der Zahnmedizin zu fördern. Der Austauschdienst wurde von Studenten für Studenten gegründet und ist der beste Ansprechpartner, wenn es um Auslandsfamulaturen für Zahnmedizinstudenten geht.

Der Zahnmedizinische Austauschdienst setzt sich zusammen aus dem Vorstand, den LEOs und der Verwaltung beim FVDZ.

Wir, der Vorstand, bestehen aus Nils Werner, der sich um die Organisation kümmert, Etienne Krohmann ist verantwortlich für den IADS, Robert Hoffmann hält den Kontakt zu den LEOs aufrecht und Ann-Kathrin Baer kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit.

Die LEOs sind an jeder Universität vertreten und informieren die Studenten zum Thema Famulatur vor Ort.

Die Verwaltung hilft gern bei Fragen weiter und ist zuständig für die Bearbeitung der Anträge für die Reisekostenzuschüsse.

Bei Fragen oder Mitarbeit könnt ihr euch sehr gerne melden unter unserer Mailadresse
zad@fvdz.de

ZAD-Meeting auf den BundesFachschaftenTagungen

Die Zahnmedizinstudierenden in Deutschland treffen sich zwei mal im Jahr zu Ihrer BundesFachschaftenTagung. Jeweils im Sommer- und Wintersemester lädt eine Gastgebende Uni die Fachschaftsvertreter aller 30 Universitäten mit dem Studiengang Zahnmedizin ein. Während dieser Veranstaltung tagt auch der ZAD. Dazu sind alle LEOs sowie interessierte Studierende eingeladen.

Die nächste BuFaTa:

WINTERBUFATA 2018
Witten / Herdecke
Zeitraum: 23.11.2018 bis 25.11.2018



Der ZAD-Vorstand

v.l.n.r.:

Vorstand Juni 2018 - Juni 2020
Etienne Krohmann (2. Vorsitzender - Münster)
Nils Werner (1. Vorsitzender - Regensburg)
Ann-Kathrin Bär (Beisitzerin - Jena)
Robert Hoffmann (Beisitzer - Halle)

Schreibt uns!
vorstand@zad-online.com

Interview mit Christoph Beckmann (Vorstand 2014-2016) rund um den ZAD und Auslandsfamulaturen

ZAD-Flyer