Der Famulaturbericht

Der Bericht sollte sich in einem Umfang von zwei bis maximal vier DIN-A-4-Seiten bewegen und im MS Word-Format eingereicht werden. Bitte füge die Fotos einzeln im jpg-Format hinzu. Wenn Du den vollständigen Bericht innerhalb von vier Monaten nach Famulaturende an den ZAD (zad@fvdz.de) sendest, erhältst Du außerdem Deine Kaution von 50 Euro zurück.

Bitte verwende für Deinen Famulaturbericht dieses Deckblatt, damit für alle Leser die wichtigsten Informationen auf einen Blick zu sehen sind. So hilfst du anderen Studenten, die Interesse an einer Auslandsfamulatur haben, bei der Entscheidung.

Hinweis: Dieses Deckblatt ersetzt nicht den Famulaturbericht, es dient als erste Übersicht. Die Fragen sollten in ein bis zwei Sätzen beantwortet werden.

Bitte schick uns diese unterschriebene Nutzungsrechteerklärung für den Famulaturbericht mit Deinem Bericht zu. So können wir Bilder und Texte für andere Studenten aufbereiten.

Informationen zum Famulaturende bzw. Abschlussbericht beim DAAD
Dein Praktikum im Ausland wird über den DAAD gefördert. Mit der Annahme der Förderung hast du dich verpflichtet, dem DAAD nach dem Praktikum deine Unterlagen zum Abschlussbericht zukommen zu lassen. Diese sind:

  • Deckblatt (Teil der Förderzusage)
  • Bestätigung des Praktikumsgebers bzw. Zeugnis
  • Bericht (mind. 3 DIN A4 Seiten)

Diese sind ausschließlich als pdf im Bewerberportal hochzuladen. Die Funktion für das Hochladen von Nachreichungen oder Abschlussberichten befindet sich in der "Antrags- und Förderübersicht", links unter dem Menüpunkt "Option". Du fügst Unterlagen deinem Förderantrag zu.